Page images
PDF
EPUB

What does this mean? Answer:

Die Dritte Bitte.

THE THIRD PETITION, Dein Wille geschehe, wie im Thy will be done on earth, as it Himmel, also aud auf Erden. is in heaven.

Was ist das? Antwort:

Gottes guter, gnädiger Wille ges God's good, gracious will is done schieht wohl ohne unser Gebet; aber indeed without our prayer; but we wir bitten in diesem Gebet, daß er auch pray in this petition that it may be bei uns geschehe.

done also by us. Wie geschieht das? Antwort:

How can this be done? Answer: Wenn Gott allen bösen Rath und When God breaks and brings to Willen bricht und hindert, so uns den naught every evil counsel and will Namen Gottes nicht heiligen und sein which would hinder us from halReich nicht fommen lassen wollen, als lowing the name of God, and preda ist des Teufels, der Welt und un- vent his kingdom from coming to fers Fleisches Wille, sondern stärket us (such as the will of the devil, und behält uns fest in seinem Wort of the world, and of onr own flesh); und Glauben bis an unser Ende; das but makes us strong and steadfast ist sein gnädiger, guter Wille. in his Word and faith even unto

our end: this is his gracious, good will.

Die Vierte Bitte.

THE FOURTH PETITIOX. Unser täglid Brot gieb uns Give us this day our daily beute.

bread. Was ist das? Antwort:

What does this mean? Answer: Gott giebt täglich Brot auch wohl God gives indeed, without our ohne unsere Bitte, allen bösen Men- prayer, eren to the wicked their idhen; aber wir bitten in diesem daily bread; but we pray in this Gebet, daß er uns erkennen lasse und petition that he would make us mit Danksagung empfahen unser täg- sensible [of his benefits] and enalid Brot.

ble us to receive our daily bread

with thanksgiving Was heißt denn täglich Brot? Antwort : What is, then, our daily bread ?

Alles, was zur Leibes Nahrung und All that pertains to the nourishNothdurft gehört, als Essen, Trinken, ment and needs of the body, as Kleider, Scub, Haus, Hof, Ader, drink, food, clothing, shoes, house,

Answer:

Bieb, Geld, Gut, fromm Gemahl, home, land, cattle, money, property, fromme Rinder, fromm Gesinde, pious husband or wife, pious chilfromme und treue Oberherren, gut dren, pious servants, pious and Regiment, gut Wetter, Friede, Ge- faithful rulers, good government, sundheit, Zucht, Ehre, gute Freunde, good seasons, peace, health, educagetreue Nachbarn, und deßgleichen. tion, honor, good friends, trusty

neighbors, and the like.

Die Fünfte Bitte.

THE FIFTH PETITION. Und verlaße [vergieb] uns And forgive us our debts, as we unsre Schuld, als wir verlaßen forgive our debtors. (vergeben] unsern Schuldigern. Was ist das? Antwort :

What does this mean? Answer: Wir bitten in diesem Gebet, daß We pray in this petition that our der Vater im Himmel nicht anseben Father in heaven would not look wolle unsre Sünde, und um dersel- upon our sins, nor on account of bigen willen solche Bitte nicht versa- them deny our request; for we are gen: denn wir sind der feines werth, not worthy of any thing for which das wir bitten, haben's auch nicht ver- we pray, and have not merited it; tienet; sondern er wolle es uns alles but that he would grant us all aus Gnaden geben; denn wir täglich things through grace; for we daily viel sündigen, und wohl eitel Strafe sin much, and deserve nothing but verdienen. So wollen wir zwar wiede- punishment. We will, therefore, rum auch herzlich vergeben, und gerne also on our part, heartily forgive roblthun [denen), die sich an uns ver- and willingly do good to those who fündigen.

sin against us.

Die Sechste Bitte.

THE SIXTH PETITION. Und führe uns nicht in Versus And lead us not into temptadung.

tion. Was ist das? Antwort :

What does this mean? Answer: Gott versucht zwar niemand ; aber God indeed tempts no one,

but wir bitten in diesem Gebet, daß uns we pray in this petition that God Gott wolle behüten und erhalten, auf would so guard and preserve us raß uns der Teufel, die Welt und that the devil, the world, and our unser Fleisch nicht betrüge und ver- own flesh may not deceive us, nor führé in Mißglauben, Verzweiflung lead us into misbelief, despair, and und andere große Schande und Laster; other great shame and vice; and uid ob wir damit angefochten würden, that, though we may be thus temptdaß wir doch endlich gewinnen und den ed, we may nevertheless finally preSieg behalten.

vail and gain the victory.

Die Siebente Bitte.

THE SEVENTH PETITION.

Sondern erlöse und von dem But deliver us from evil.
Uebel.
Was ist das? Antwort :

What does this mean? Answer: Wir bitten in diesem Gebet, als in We pray in this petition, as in a der Summa, daß uns der Vater im summary, that our Father in heaven pimmel von allerlei Uebel Leibes und may deliver us from all manner of der Seele, Gutes und Ehre erlöse, und evil-in body or soul, property or zuleßt, wenn unser Stündlein kommt, honor-and, at last, when our time ein seliges Ende beschere, und mit comes, may grant us a happy end, Gnaden von diesem Jammerthal zu and graciously take us from this sich nehme in den Himmel.

world of sorrow to himself in

heaven. Amen.'

Amen. Was ist das? Antwort :

What does this mean? Answer: Daß ich soll gewiß sein, solche That I should be sure that such Bitten sind dem Vater im Himmel petitions are pleasing to our Father angenehm und erhöret; denn er selbst in heaven, and are heard by him; hat uns geboten, also zu beten, und for he himself has commanded us verheißen, daß er uns will erhören. thus to pray, and has promised that Amen, Amen, das beißt, Ja, Ja, es he will hear us. Amen, Amen : roll also geschehen.

that is, Yea, yea, so shall it be.

1

[ocr errors]

Many modern editions insert the doxology before Amen, with this question : , Wie lautet der Besclus? Denn dein ist das Reid), und die Kraft, und die Herrlichkeit, in Ewigkeit. Amen., -“What is the conclusion ? For thine is the kingdom, and the power, and the glory, forever. Amen.'

(Das Vierte Hauptstüd.)

PART IV. Das Saframent der heiligen Taufe THE SACRAMENT OF HOLY BAPTISM, wie daffelbige ein Hausvater seinem Gesinde As it should be clearly and simply explained jou einfältiglich fürhalten.

to every household by the head of the family.

Zum Ersten.

I. Was ist die Taufe ? Autwort :

What is Baptism? Answer: Die Taufe ist nicht allein schledyt Baptism is not simply common Wasser, sondern sie ist das Wasser in water, but it is the water compreGottes Gebot gefasset, und mit Gottes hended in God's command, and Wort verbunden.

connected with God's Word. Welches ist denn solch Wort Gottes ? Ant- What is that Word of God? Answer: wort:

Da unser Herr Christus spricht, It is that which our Lord Christ Matthäi am leßten :

speaks in the last chapter of Mat

thew [xxviii. 19]: Gebet bin in alle Welt,' lebret Go ye [into all the world), and alle Heiden (Völfer], und taufet teach all nations, baptizing them sie im Namen des Vaters, und in the name of the Father, and of des Sohnes, und des heiligen the Son, and of the Holy Ghost.' Geistes.

Zum Andern.

II. Bas giebt oder nüßet die Taufe ? Ant- What does Baptism give, or of what use is wort:

it? Answer: Sie wirkt Vergebung der Sünden, It worketh forgiveness of sins, erlöset vom Tode und Teufel, und delivers from death and the devil, giebt die ewige Seligkeit Allen, die and gives everlasting salvation to es glauben, wie die Worte und Ver- all who believe, as the Word and þeißungen Gottes lauten.

promise of God declare. Welches sind denn solche Worte und Ber- What are such words and promises of God? þeißungen Gottes ? Antwort:

Answer: Da unser Herr Christus spricht, Those which our Lord Christ Marci am leßten :

speaks in the last chapter of Mark: Wer da glaubet und getauft| He that believeth and is bap

"The words in alle Welt are inserted from Mark xvi. 15.

wird, der wird relig; wer aber tized, shall be saved ; but he that nicht glaubet, der wird verdammt. believeth not, shall be damned.

III.

swer:

Zum Dritten. Wie kann Wasser solche große Dinge thun ? How can water do such great things? AnAntwort:

Wasser thut's freilich nicht, sondern It is not water, indeed, that does das Wort Gottes, so mit und bei dem it, but the Word of God which is Wasser ist, und der Glaube, so sol- with and in the water, and faith, dem Worte Gottes im Wasser trauet; which trusts in the Word of God denn ohne Gottes Wort ist das in the water. For without the Wasser schlecht Wasser, und feine: Word of God the water is nothing Taufe ; aber mit dem Worte Gottes but water, and no baptism; but ist's eine Taufe, das ist ein gnaden: with the Word of God it is a bapreich Wasser des Lebens und ein Bad tism—that is, a gracious water of der neuen Geburt im heiligen Geiste; life and a washing of regeneration wie S. Paulus sagt zu Tito am drit- in the Holy Ghost, as St. Paul says, ten Kapitel :

Titus, third chapter [iii. 5–7]: Durch das Bad der Wieder: 'By the washing of regenerageburt und Erneuerung des hei- tion, and renewing of the Holy ligen Geistes, welchen er ausges Ghost, which he shed on us abungorien hat über uns reichlich dantly through Jesus Christ our durd Jesum Chriftum, unsern Saviour; that being justified by Heiland, auf daß wir durd des his grace, we should be made heirs selben Gnade gerechtfertiget, according to the hope of eternal Erben seien des ewigen Lebens, life. This is certainly true. [Or, nach der Hoffnung. Das ist ges. This is a faithful saying,' ver. wißlid wabr.

8.]

6

Zum Vierten.

IV. Was bedeutet denn solch Waffertaufen? What does such baptizing with water sigAntwort :

nify? Answer: Es bedeutet, daß der alte Adam in It signifies that the old Adam in uns durch tägliche Reue und Buße us is to be drowned by daily sorsoll ersäufet werden, und sterben mit row and repentance, and perish allen Sünden und bösen Lüsten; und with all sins and evil lusts; and

« PreviousContinue »